Podcast #10: Corona und GFK? Wie die Gewaltfreie Kommunikation in dieser Zeit hilft (Teil 1)

Manche fühlen sich durch die Ausgangsbeschränkungen gefangen, andere haben einfach nur Angst. Weißt du um was es dir genau geht? Und was du machen kannst damit du dich besser fühlst? Ich hab da einen Vorschlag. Vielleicht hilft er Dir ja.

Podcast #9: „Führe ich wichtige Gespräche mit meinem Partner vor den Kindern?“

Die Frage, der ich im heutigen Podcast nachgehe, hat sich bestimmt nicht nur die Teilnehmerin meines GfK-Workshops gestellt. Da sich diese Frage nicht einfach so beantworten lässt, habe ich mir die Zeit genommen und sie in dieses Audioformat gepackt. Viel Spaß und viele Anregungen in den nächsten gut 18 Minuten.

Podcast #8: „Wie gehe ich mit Beleidigungen um?“

Im heutigen Podcast gehe ich der Frage einer Workshop-Teilnehmerin nach, die ich während unserer Session angesichts der knapp bemessenen Zeit nicht einfach so schnell beantworten wollte und konnte. Die Frage lautetet nämlich:

„Was mache ich eigentlich, wenn mein Chef mich eine blöde Kuh nennt?!“

Dieser nicht ganz trivialen Antwort gehe ich in diesem Podcasts ausführlich nach. Für die Teilnehmerin und für alle anderen natürlich auch, die sich schon einmal in solch einer Lage befunden haben.

Willst du einen GfK-Workshop zu Weihnachten verschenken?

Fehlt dir noch ein originelles Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es da mit einem GfK-Workshop bei mir im Januar. Es stehen vier Termine an drei Orten zur Auswahl. Mehr dazu in diesem Video. Freue mich, wenn wir uns vielleicht in München (6. und 26.1.), Immenstadt (18. und 19.1.) oder Denkendorf (25.1.) sehen.

Podcast #7 „Was ist eigentlich Gewalt in der Kommunikation?“

So böse Dinge würdest du nie sagen, und überhaupt bist du der Meinung, dass deine Kommunikation gewaltfrei ist? Was versteht man in der Gewaltfreien Kommunikation eigentlich als GEWALT-frei? Und hast du es vielleicht auch mal erlebt, dass Worte, die gesagt wurden, nach Jahren noch weh tun? Ich hab mir ein paar Gedanken dazu gemacht.

Podcast #6 Unausgesprochene Erwartungen – eine Nachschau

Manchmal läuft etwas völlig aus dem Ruder, anders, als man sich das vorgestellt hat. Was ist passiert? Kennst du das auch?

Hier eine Geschichte aus meinem Leben.

Eine Nachbetrachtung.

Unausgesprochene Erwartungen. Und wenn jemand sagt: „Ja, ich dachte ja, dass wir …“ Reden hilft. Wenn schon nicht vorher, dann wenigstens hinterher.